Kategorie: › Erscheinungsbild

Bielefelder Philharmoniker: Musik voll fett ;-)

Das Heftchen mit dem Musikprogramm Musik voll fett für das junge Publikum der Bielefelder Philharmoniker für die Spielzeit 2017/2018 kommt farbig, aber nicht bunt daher. Prägnante Illustrationen aus gerissenen Farbschnipseln, ergänzt durch feine Linien, begleiten die Texte und sorgen für eine heitere Atmosphäre. Die typografische Gestaltung orientiert sich am Klang des Spielzeitheftes, das beierarbeit konzipiert und gestaltet hat. Von …

mehr ›

Tun und Praxis: Geschäftsausstattung

Tun und Praxis ist ein Trainings- und Coachingteam, das Unternehmen, Handwerksbetriebe, Bildungsträger und öffentliche Einrichtungen in den komplexen Prozessen der Personal- und Organisationsentwicklung begleitet und unterstützt. Der augenfällige Name sollte im Mittelpunkt des Firmenauftritts stehen. Was einst in Zeiten des jungen startups mit einer einfachen Wortmarkenentwicklung begann, ist jetzt ein starkes Erscheinungsbild mit frischem Charakter geworden. Die …

mehr ›

Verlag Wilhelm Fink : Typografie für eine Essay-Reihe

Wilhelm Fink : Essays ist eine kleine, feine Buchreihe vom Verlag Wilhelm Fink in Paderborn. Außen: tiefes Schwarz, Sonderfarben, Spotlackierung – einfache, aber eindrucksvolle Mittel sorgen für den eigenständigen Seriencharakter. Innen: Lesefreundliche, effiziente Typografie, die den Strukturen der verschiedenartigen Texte gerecht wird. Auf dem Titel eine vignettenhafte Illustration in der Leitfarbe des jeweiligen Bändchens. Eine Kooperation mit Martin Mellen.    …

mehr ›

Soundz of the City

Soundz of the City ist eine Veranstaltungsreihe, auf der sich vorzugsweise Musiker aus Bielefeld und der Umgebung präsentieren. Die Konzerte finden seit Jahren um den vierten Mittwoch des Monats herum im Bunker Ulmenwall statt. Alle zwei Jahre werden ausgewählte Titel auf einem Sampler zusammengefasst und veröffentlicht. Die gestalterische Aufgabe bestand darin, eine visuelle Klammer zu schaffen, die …

mehr ›

AusBeute

Leckerer Honig aus Bielefeld und Umgebung. Vom Imker des Vertrauens (AusBeute), der seine Bienenvölker liebevoll hegt und pflegt. Die Beuten stehen an verschiedenen Standorten: eins, zwei, drei … Das ist der Aufhänger für die Etiketten, die ohne die üblichen Klischees auskommen. Kraftvolle Typografie bestimmt die Atmosphäre. Ein Serienkonzept für allerlei Produkte der Imkerei: Honig, Pollen, …

mehr ›

Internationale Kurzfilmtage Oberhausen: Kinder- und Jugendkino

Shorty ist die Identifikationsfigur des Kinder- und Jugendprogramms der internationalen Kurzfilmtage Oberhausen. Jedes Jahr taucht er in einer stiltypischen Illustration in anderer Umgebung auf. Als Plakatmotiv und auf der Titelseite des Festivalheftes. Das wurde überdies mit effizienter Typografie ausgestattet, die eine gute Orientierung im prall gefüllten Programm gewährleistet.          

mehr ›